Finale Kerb der Dolle Kröftel


3 Tage Ausnahmezustand in Kröftel. Zu ihrer letzten Kerb ließen es "Die Dolle" noch einmal so richtig krachen.

Die Kerb startete am Freitagabend mit der Kerbedisko mit Musik für jeden Geschmack. Am Samstag sorgte dann die Gruppe "Highlight Crew" für Stimmung im Zelt während des Kerbetanzes. Absoluter Höhepunkt der diesjährigen Veranstaltung war dann ein Event das Kröftel so noch nicht erlebt hat - Der Auftritt des bekannten Duos "Zillertaler Mander". Die "Zillertaler Mander" starteten aufgrund von Staus um einen Stunde verspätet, brauchten dann aber nicht lange um die Stimmung im gesamten Festzelt zum Kochen zu bringen. Bänke und Tische waren von nun an nicht mehr sicher und wurden als Tanzfläche zweckentfremdet.

Die Kerb 2015 wird wohl unvergesslixh bleiben. Wird es wirklich die vorerst Letzte bleiben? "Die Dolle" haben diie Reißleine gezogen, da sie leider nicht genügend Freiwillige gefunden haben, die bei den vorbereitenden Arbeiten, Diensten und Abbau mitwirken wollten und wollen. Es liegt jetzt an euch. Bitte unterstützt die Vereine und Gruppen bei der Durchführung ihrer Veranstaltungen so tatkräftig wie möglich, damit auch weiterhin so wahnsinnig viel los ist in Kröftel, ansonsten besteht die Gefahr, dass es hier zukünftig genau so langweilig wird, wie in Heftrich :-)