Koblenz - Rheinseilbahn und Deutsches Eck


Koblenz, mit 106000 Einwohnern die drittgrößte Stadt in Rheinland Pfalz, ist um eine Attraktion reicher. 2011 fand hier die Bundesgartenschau statt. Zu den Höhepunkten zählte die Fahrt in der 850 m langen Seilbahn über den Rhein, von den Rheinanlagen hoch zur Festung Ehrenbreitstein.

Blick auf die Festung Ehrenbreitstein
Blick auf die Festung Ehrenbreitstein
Station der Rheinseilbahn
Station der Rheinseilbahn
Station der Rheinseilbahn
Station der Rheinseilbahn
Rheinseilbahn Koblenz
Rheinseilbahn Koblenz
Station der Rheinseilbahn Koblenz
Station der Rheinseilbahn Koblenz
In der Bahn
In der Bahn
Blick auf Koblenz
Blick auf Koblenz
Rheinseilbahn Koblenz
Rheinseilbahn Koblenz
Festung Ehrenbreitstein
Festung Ehrenbreitstein
Festung Ehrenbreitstein
Festung Ehrenbreitstein
Festung Ehrenbreitstein
Festung Ehrenbreitstein
Überall Baustelle
Überall Baustelle
Ab 2011 siehts wieder nach Festung aus
Ab 2011 siehts wieder nach Festung aus
Ausblick von der Festung
Ausblick von der Festung



Deutsches Eck

Das Deutsche Eck ist eine Landzunge in Koblenz an der Mündung der Mosel in den Rhein. Im Jahr 1897 wurde hier ein monumentales Reiterstandbild des Deutschen Kaisers Wilhelm I. errichtet, das als Denkmal für die Deutsche Reichsgründung 1871 konzipiert war.

Deutsches Eck
Deutsches Eck
Kaiser-Wilhelm-I.-Denkmals
Kaiser-Wilhelm-I.-Denkmals
Kaiser-Wilhelm-I.-Denkmals
Kaiser-Wilhelm-I.-Denkmals
Kaiser-Wilhelm-I.-Denkmals
Kaiser-Wilhelm-I.-Denkmals
Hessisches Wappen am Denkmal
Hessisches Wappen am Denkmal
Koblenz
Koblenz



Innenstadt


Historiensäule auf dem Görresplatz
Historiensäule auf dem Görresplatz
Innenstadt
Innenstadt
Firmungsstrasse 8
Firmungsstrasse 8 Hier blickt die Hygea, die griechische Göttin der Gesundheit zu uns herab.