Brita Arena

Die Brita-Arena ist seit der Saison 2007/2008 das Fußballstadion des SV Wehen Wiesbaden. Es trägt den Namen des ehemaligen Hauptsponsors Brita.

Stadionplan (Quelle svwehen-wiesbaden.de)
Stadionplan (Quelle svwehen-wiesbaden.de)



Die Arena wurde aus Stahlrohrtribünen im Oktober 2007 nach einer Rekordbauzeit von nur vier Monaten fertiggestellt. Das Stadion war mit dem Aufstieg des SV Wehen in die 2. Fußball-Bundesliga notwendig geworden. Das ehemalige Stadion in Wehen (Stadt Taunusstein) wurde aufgrund der schlechten Verkehrsanbindungen und der zu geringen Kapazitäten aufgegeben.
Am 11. Oktober 2007 wurde die Brita-Arena offiziell eröffnet.

Die Brita-Arena ist als reines Fußballstadion ausgelegt, die Zuschauer in der vordersten Reihe sind damit nur ca. 5 Meter vom Spielfeld entfernt. Die Tribüne ist nicht schwebend aufgebaut, sondern durch Stangen gestützt. Durch diese Bauweise ist, die Torlinie von den Hintertortribünen nur aus den ersten Reihen gut bzw. überhaupt sichtbar und die Stangen stellen eine zusätzliche Sichtbehinderung dar. Das Stadion hat derzeit ein Fassungsvermögen von 12066 Zuschauern, davon 5800 Stehplätze. Eine Vergrößerung der Kapazität ist möglich, aber leider, aufgrund des Abstiegs in Liga 3, derzeit nicht notwendig.

Brita Arena (Quelle: TSV1860.de)
Brita Arena (Quelle: TSV1860.de)
Brita Arena
Brita Arena
Die Nordwand
Die Nordwand
Brita Arena
Brita Arena
Gegentribüne
Gegentribüne
Brita Arena
Brita Arena
Haupttribüne
Haupttribüne
VIP Lounges und VIP Seats
VIP Lounges und VIP Seats
Gegentribühne
Gegentribühne
Brita Arena
Brita Arena
Spielertunnel
Spielertunnel
Brita Arena
Brita Arena
SV Wehen Wiesbaden - TSG Hoffenheim
SV Wehen Wiesbaden - TSG Hoffenheim
Trainerbank des SV Wehen Wiesbadem
Trainerbank des SV Wehen Wiesbadem
Südkurve Gästeblock
Südkurve Gästeblock
SV Wehen Wiesbaden - TSG Hoffenheim
SV Wehen Wiesbaden - TSG Hoffenheim